Schrift kleiner Schrift größer

SPD Bonn-Süd
 

SPD-Bewerber für die Kandidatur zum Oberbürgermeister stellen sich vor

Unterbezirk

Am Samstag, dem 28.02.2015, wählt die SPD Bonn ihren Oberbürgermeisterkandidaten.

In der Sitzung des Vorstandes der Bonner SPD, am 22.1.2015, hat die Findungskommission berichtet, dass zwei Kandidaten am 28.02.2015 ins Rennen gehen werden: Dr. Ernesto Harder und Peter Ruhenstroth-Bauer.

Dörte Schall, stellvertretende Vorsitzende der SPD Bonn: „In der Sitzung des Unterbezirksvorstandes haben sich mit Ernesto Harder und Peter Ruhenstroth- Bauer zwei hervorragende, überzeugende Bewerber vorgestellt. Ich bin überzeugt, dass wir, die Bonner SPD,  im September wieder den Oberbürgermeister stellen werden. Wer ins Rennen um das Oberbürgermeisteramt geht, entscheiden unsere Mitglieder am 28. Februar.“

Beide Kandidaten werden sich und ihr Programm der Öffentlichkeit und den Mitgliedern der Bonner SPD in vier Veranstaltungen vorstellen.

Im Stadtbezirk Bonn stellen sich die beiden OB-Kandidaten in einer öffentlichen Stadtbezirkskonferenz am 03.02.2015, 19:00 Uhr, im Uni-Club, Konviktstraße 9, vor.

Im SPD-Ortsverein Bonn-Süd sind die beiden Kandidaten in der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Bonn-Süd, Dottendorfer Ortszentrum, Dottendorfer Straße 41, am Mittwoch, dem 25. Februar 2015, 19.00 Uhr, zu Gast.