Schrift kleiner Schrift größer

SPD Bonn-Süd
 

WahlkreisUli Kelber kommt zum Gespräch in unser Viiertel

Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber kommt am Freitag, dem 22. September 2017 von 17.00 bis 18.30 Uhr mit Grill nach Kessenich zum Viertelgespräch.

 

Veröffentlicht am 19.09.2017

 

KommunalpolitikAlso doch: CDU und FDP wollen linksrheinische "Südtangente"

Die Katze ist aus dem Sack: Bonner CDU und FDP wollen die Planungen für die sogenannte "Südtangente", also die Verbindung von A3 (Köln-Frankfurt) und A565 (Bonn-Meckenheim) mitten durch Bonn, nun doch aktiv vorantreiben. Auf der Podiumsdiskussion der Industrie- und Handelskammer am 11.9. bestätigten das die Bundestagskandidaten beider Parteien auf mehrmalige Nachfrage.

 

Veröffentlicht am 19.09.2017

 

WahlkreisKelber: Moderner Lärmschutz für Bonn

Ulrich Kelber

Bonn ist eine wachsende Stadt und daher auf Mobilität angewiesen. Aber wir brauchen endlich Lärmschutz für die Anwohner, die an den Autobahnen und den Schienenstrecken wohnen.

Veröffentlicht am 13.09.2017

 

WahlkreisKelber: In Bildung investieren und Familien entlasten

Ulrich Kelber

Ich bin selbst Vater von fünf Kindern. Deswegen weiß ich, wie wichtig es ist, Kinder und Familien gezielt zu unterstützen. Und ich weiß, wie wichtig es ist, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.
Deshalb brauchen wir den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung nicht nur im Kindergarten, sondern auch in der Schule.

Veröffentlicht am 06.09.2017

 

WahlkreisKelber: Mehr Sicherheit für Bonn und Deutschland

Ulrich Kelber

Der Staat muss die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger garantieren. Wer sich nicht sicher fühlt, büßt schnell einen Teil seiner Freiheit ein.

Deshalb brauchen wir: Mehr Prävention, bessere Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden und mehr Polizistinnen und Polizisten. Nur dieser Dreiklang schafft mehr Sicherheit, nicht das reflexartige Rufen mancher Politiker nach immer neuen Gesetzen.

Veröffentlicht am 02.09.2017