Schrift kleiner Schrift größer

SPD Bonn-Süd
 

Kelber: In Bildung investieren und Familien entlasten

Wahlkreis

Ulrich Kelber

Ich bin selbst Vater von fünf Kindern. Deswegen weiß ich, wie wichtig es ist, Kinder und Familien gezielt zu unterstützen. Und ich weiß, wie wichtig es ist, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.
Deshalb brauchen wir den Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung nicht nur im Kindergarten, sondern auch in der Schule.

Das hilft im Kampf gegen die Armutsgefahr für Kinder, damit Eltern nie wieder arbeitslos werden, nur weil sie keine Betreuung für ihre Kinder finden.
Deshalb wollen wir mit gebührenfreier Bildung vom Kindergarten über Schule und Ausbildung bis zum Meister bzw. Studienabschluss Familien gezielt entlasten und gleichzeitig für faire Bildungschancen sorgen.
Die Investitionen in Bildung und die Entlastung von Familien haben für mich bei allen Finanzentscheidungen Vorrang.